Freitag, 12. Juli 2013

12. Juli 2013

Wir bleiben am Morgen etwas länger im King Size liegen ..... nach Ei und Speck folgen wir der SantaFé Railway in das Golden Valley. Ueberall unbewohnte, verlassene Ueberbleibsel vergangener Zeiten, es wird heiss und die Mohave-Wüsten-Kakteen lassen grüssen. Die Old 66 schleicht sich hinauf auf den 1200m Sitgreaves Pass. Die Strasse ist schlecht, ein paar Harley kommen uns entgegen und ein paar Indianer wohnen auch da. Dann der Abstieg Richtung Colorado River, an der alten Goldgräber Station Oatman  halten wir an. Viele Esel begrüssen uns, die Kulisse erinnert an einen Spaghetti-Western und die Hitze an ein Root-Beer. Die Strasse führt weiter durch Niemandsland bis hinunter an den Colorado bei Topock, nun auf 167m. Dann verfahren wir uns im Geröll .... finden aber den Weg nach Needels, bei über 40 Grad steigen wir im Hotel ab. Nach einer kurzen Siesta fahren wir an den Fluss, trinken ein Merlot mit Fish und Chips, wettern das Gewitter im Golfclub ab und lassen den Tag mit der Sonne ausklingen.       
Kommentar veröffentlichen